nae3a9rq Logo

NEUER TERMIN CD Release-Konzert: Hendrika Entzian+

  Stadtgarten, Köln  di. 03/04/2022   20h00

sélection de billets

Ermäßigte Tickets: Gültig für Schüler, Studenten, Auszubildene, Köln-Pass Inhaber (Ausweis muss an der Kasse vorgezeigt werden)

Sitzplatzkarten: Das Konzert ist bestuhlt. Es erfolgt eine feste Sitzplatzvergabe durch unser Einlasspersonal auf Grundlage der aktuellen Verordnungen. Darüber hinaus sind die geltenden Hygienevorschriften im Haus sind zu beachten. Leider ist es momentan nicht möglich, im Vorfeld einen festen Sitzplatz zu kaufen. Wenn Sie mit anderen Ticketkäufern zusammen sitzen möchten, schreiben Sie uns daher bitte eine E-Mail an konzertbuero@stadtgarten.de

Panier d'achat

  en arrière
Reguläres Ticket (Sitzplatz)

Coût : 18,00 Euro Quantité : 0,00 Euro
Ermäßigtes Ticket (Sitzplatz)

Coût : 12,00 Euro Quantité : 0,00 Euro
Rollstuhlfahrer*in + Begleitung

Coût : 18,00 Euro Quantité : 0,00 Euro

Auf den ersten Blick scheinen zwischen einem beweglichen, von Spontaneität geprägten Quartett und dem klanggewaltigen, aber nur langsam die Richtung wechselnden „Tanker“ Bigband Welten zu liegen. Tatsächlich gelingt es Entzians Gestaltungswillen, diese strukturelle Kluft zu überbrücken. Inspiriert vom Quartett denkt sie in ihren Arrangements vom Kleinen in Große, überträgt interaktive Elemente und öffnet Räume für die individuelle Ausdruckskraft der Musiker*innen. „Wichtig ist, dass das Ensemble trotz seiner Größe und der durchkomponierten Musik beweglich und spontan bleibt und seine großartigen Improvisatoren in Szene setzen kann. Deswegen habe ich nicht ein bereits bestehendes Orchester angefragt, sondern diese Band gegründet. Die Musik wird nur lebendig, wenn die Beteiligten ihren persönlichen Sound dazu geben.” Als Beispiel nennt Entzian das markante Doppelfeature der beiden Tenoristen Halpin und Gille in Limona.

„Ein zentrales Thema der aktuellen Bigband-Musik ist: wie werden Soli in so eine große Band eingebettet und welchen Anteil haben Improvisationen?“, findet Entzian. In ihrem Ensemble setzen neben den bereits genannten Solisten Gille, Stein und Halpin unter anderem die australische, über New York nach Köln gekommene Posaunen-Virtuosin Shannon Barnett (in Pivot) und die Hamburger Gitarristin Sandra Hempel (in 3/4 Rück) improvisatorische Zeichen. Übrigens: Barnett wird 2020 mit dem WDR-Jazzpreis ausgezeichnet.

Der Titel des Albums spiele mit der Doppelbedeutung des englischen Wortes, Murmeln und Marmor, rund und fest, erklärt Entzian. „Ich mag die fließenden Strukturen, die sich in Marmor finden, und die dadurch möglichen Perspektivwechsel.“ Dass es zu Marble Pt.2 keinen ersten Teil auf der CD gibt, hat einen profanen Grund: der 2. Teil wurde einfach eher fertig, während die ursprüngliche Idee, aus der Part 2 abgeleitet wurde, noch ihrer Ausarbeitung herrscht.

Großensembles liegen nicht nur unter Musikern im Trend. Viele weiterführende Schulen sowie jede Universität haben heute eine eigene Bigband, allerorten entstehen neue umfangreiche Formationen mit eigenem Sound. Entzian und ihre Musiker*innen vereinen Aspekte zeitloser orchestraler Farbigkeit, individuelle Ideen und kluge Themenentwicklung. Mit Energie, Spielfreude und Klangfülle kann Hendrika Entzian+ ein vielschichtiges, auch jüngeres Publikum begeistern.

Fotocredit: Artist

Wegbeschreibung NEUER TERMIN CD Release-Konzert: Hendrika Entzian+

  • Stadtgarten

    Venloer Straße 40
    50672 Köln
    Deutschland

  • di. 03/04/2022   20h00

Acheteur

Prénom
nom de famille
Rue
numéro de la maison
CÓDIGO POSTAL
Ville
Pays
e-mail
Répéter l'e-mail

Participant

Participant #1

e-mail
Répéter l'e-mail

mode d'expédition

Mentions légales

résumé de la commande

ticketprixprix forfaitaire
Remise :
Remise :
Hardticket :Billet + coffret cadeau :
y compris l'impression et l'expédition
:
Frais de réservation à l'avance :
y compris tous les frais de traitement
Coupon :
Total TVA incluse :
Note : ticket i/O GmbH n'est pas lui-même l'organisateur de l'événement proposé. L'événement est organisé par l'organisateur, qui est également l'émetteur des billets. Ticket i/O GmbH se contente d'organiser les billets au nom de l'organisateur de l'événement. l'organisateur de l'événement est Initiative Kölner Jazzhaus e.V., Venloerstr. 40, 50672 Köln
  en arrière

mode de paiement