www8dm98 Logo

Metamorphosis - Hindol Deb / Crossover Jazz Quartett

  Stadtgarten, Köln  Sat. 29/06/2019   21:00

Ticket selection

Ermäßigte Tickets: Gültig für Schüler, Studenten, Auszubildene, Köln-Pass Inhaber (Ausweis muss an der Kasse vorgezeigt werden)

Shopping Cart

  back
Reguläres Ticket (Sitzplatz)

Costs: 18,00 Euro Amount: 0,00 Euro
Ermäßigtes Ticket (Sitzplatz)

Costs: 12,00 Euro Amount: 0,00 Euro
Rollstuhl + Begleitung

Costs: 18,00 Euro Amount: 0,00 Euro

Metamorphosis lotet die Grenzen zwischen Jazz, Crossover und klassischer indischer Musik aus, und knüpft dabei ästhetische Verbindungen zwischen den beiden Genres. Obwohl die jeweilige kulturelle Identität immer im Auge behalten wird, entstehen die Kompositionen auf einem mittleren Weg, der Balance und Verständnis schafft.

Polyrhythmik und Raga-Musikaspekten fließen in die Kompositionen aus dem indischen Musikkontext, dabei wird jedoch die Jazzsprache in der Harmonie und Instrumentierung beibehalten. Dieses Projekt konzentriert sich auf das Erleben von zwei verschiedenen Perspektiven mit Gleichheit, um die Notwendigkeit anzunehmen, interkulturelle Verschmelzungen in dieser Zeit mehr denn je anzunehmen.

REZA ASKARi
Nach seinem Master-Abschluss in Improvisierender Kunst an der Folkwang Universität der Künste in Essen hat Reza Askari an verschiedenen Bands und Projekten teilgenommen und ist in verschiedenen Länder Europas gereist, den USA sowie dem mittleren und Fernen Osten. Er hat bereits mit Künstlern wie Marc Ducret, Lee Konitz und Mike Herting zusammengearbeitet, um nur einige zu nennen, und trat bei verschiedenen Jazz-Festivals auf, wie den Leverkusener Jazztagen, dem Moers Festival, dem Acht Brücken Festival.

ANTOINE DUIJKERS
Verschiedene Genre und Kulturübergreifend, impulsiv und subtil, Antoine Duijkers spielt Jazzdrums und afrikanische Perkussion. Als Klangerzeuger und Improvisator vermischt er die Tradition des Jazz‘ mit der traditionellen afrikanischen Musik aus Ghana und dem Senegal. Hieraus kreiert er seinen eigenen Sound, der erdig und luftig zugleich ist und sich neue Wege bahnt, ohne seine Wurzeln zu verlieren.

CLEMENS ORTH
Clemens Orth zeigt sich als Meister einer sehr ausgefeilten harmonischen Sprache, die von klassischem Kontrapunkt bis hin zur Atonalität reicht. Er verwendet externe musikalische Einflüsse, um bei den Improvisationen neue Akzente zu setzen und scheinbar entfernte musikalische Punkte miteinander zu verbinden. Seine Begegnungen mit Musikern aus aller Welt machten ihn zu einem stilistisch sehr versierten und vielseitigen Musiker, der es glanzvoll meistert seinen musikalischen Kosmos in die unterschiedlichsten Kontexte zu transferieren.

HINDOL DEB - Sitar
Sitarist und Komponist Hindol erforschte die unendlichen Kombinationen im Crossover der indischen Musik mit verschiedenen anderen Genres wie Contemporary Western Classical, Jazz, Flamenco, nordischer Folk und Balkan-Musik, die auf verschiedenen Festivals und Veranstaltungsorten auftraten. Hindol wurde von der Akademie der Carnegie Hall des französischen Kulturministeriums als Künstler eingeladen, mit den dortigen Musikern zusammenzuarbeiten. Er unterrichtet an der Pop Akademie Mannheim und leitet Sitar-Lektionen und Workshops der klassischen indischen Musik, Improvisation und Interpretation indischer Musik im westlichen musikalischen Kontext.

Das Konzert findet im Rahmen der 11. Kölner Indienwoche statt


Besetzung:

Reza Askari (kb), Antoine Duijkers (Afrikanische Perkussion), Clemens Orth (p), Hindol Deb (Sitar)

Photocredit: Artist

Wegbeschreibung Metamorphosis - Hindol Deb / Crossover Jazz Quartett

  • Stadtgarten

    Venloer Straße 40
    50672 Köln
    Deutschland

  • Sat. 29/06/2019   21:00

Payment method

Please choose the preferred payment option.

Please have your credit card details ready so that the booking is not cancelled due to a timeout. Depending on the invoice amount and bank institute, a 3D Secure security procedure is required to protect you against fraud.

Please have your account number and Online Banking PIN ready for payment processing. Your order will be sent immediately.

After the successful booking we will send you the transfer data by email. Please note that this is a Dutch payment service provider.

Payment via iDeal (online payment system from the Netherlands).

Payment via Paypal.

No payment method required

Order

TicketSingle PriceAmountTotal price
Reguläres Ticket (Sitzplatz)18,00 Euro
Ermäßigtes Ticket (Sitzplatz)12,00 Euro
Rollstuhl + Begleitung18,00 Euro
discount:
discount:
Hardticket (incl. Print and Shipping) Hardticket + Geschenkverpackung (inkl. Druck und Versand):
:
Booking fee:
inclusive all service fee and transaction costs
Voucher:
Total price (including all Fees):

Shipping method

  back
Note: ticket i/O GmbH is not itself the organiser of the event offered. The event is organised by the organiser, who is also the exhibitor of the tickets. ticket i/O GmbH only procures the tickets on behalf of the organizer. Organizer is Initiative Kölner Jazzhaus e.V., Venloerstr. 40, 50672 Köln

Personal data of the ticket buyer

* required

  back
OK

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, da sie eine Vielzahl von Funktionen ermöglichen, die Ihren Besuch bei uns angenehmer gestalten. Informationen hierzu sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier.