xk9njjna Logo

NICA live: Emmeluth/De Backer/Amadou/Coudoux

  Green Room, Köln  Thu. 27/08/2020   20:00

Ticketauswahl

Mit dem Kauf eines Tickets, buchen sie einen Tisch für 2 bzw. 4 Personen. Für die Einzelpersonen müssen Sie keine Einzeltickets kaufen.

Zzgl 10,00 € Mindestverzehr p.P. (min. 20,00 € pro Tisch). Der Mindestverzehr wird am Veranstaltungsabend von unseren Servicekräften an den Tischen abgerechnet.

Warenkorb

  zurück
4er Tisch (max 4 Personen pro Tisch)

Mit dem Kauf eines Tickets, buchen sie einen Tisch für max 4 Personen. Für die Einzelpersonen müssen Sie keine Einzeltickets kaufen.

Zzgl 10,00 € Mindestverzehr p.P. (min. 20,00 € pro Tisch). Der Mindestverzehr wird am Veranstaltungsabend von unseren Servicekräften an den Tischen abgerechnet.

Kosten: 20,00 Euro Anzahl: 0,00 Euro
2er Tisch (max 2 Personen pro Tisch)

Mit dem Kauf eines Tickets, buchen sie einen Tisch für max 2 Personen. Für die Einzelpersonen müssen Sie keine Einzeltickets kaufen.

Zzgl 10,00 € Mindestverzehr p.P. (min. 20,00 € pro Tisch). Der Mindestverzehr wird am Veranstaltungsabend von unseren Servicekräften an den Tischen abgerechnet.

Kosten: 10,00 Euro Anzahl: 0,00 Euro

Seit Januar präsentieren die vier NICA Artists Elisabeth Coudoux, Pablo Giw, Pablo Held und Tamara Lukasheva in der monatlichen Konzertreihe „NICA presents“ regelmäßig unter ihrem Namen musikalische Ideen, Visionen, Kooperationen oder Entdeckungen. Wir freuen uns sehr die Reihe als „NICA live" im neuen Open-Air-Konzertraum GREEN ROOM im hinteren Teil der Außengastronomie des Stadtgartens (dem ehemaligen "Al Bosco") fortsetzen zu können. Der heutige Abend wird von NICA Artist Elisabeth Coudoux kuratiert.

Das ist die erste Begegnung vier junger Vertreterinnen der neueren Generation europäischer Improvisationsmusik. Signe Emmeluth, Hanne de Backer und Elisabeth Coudoux lernten sich in einem Projekt von Steve Swell auf dem Krakauer Jazz Autumn Festival 2019 kennen, Farida Amadou wollte Elisabeth schon lange für ein Konzert einladen. Die schwedische, in Oslo lebende, Saxophonistin und Komponistin Signe Emmeluth ist schon längst eine der aufstrebenden Stimmen der Nordischen Improvisationsszene. Unlängst gewann sie das diesjährige norwegische Jazzstipendium. Hanne De Backer ist Bariton Saxophonistin in vielen Projekten und Schauspielerin in Theatern wie dem anarchistischen Kamikaze-Collective Bookers & Hookers. Sie arbeitet und lebt in Antwerpen. Farida Amadou aus Brüssel/Liegé tourt als E-Bassistin mit vielen verschiedenen Musikern in Europa und den USA, Kollaborationen mit dem Drummer Steve Noble, Alex Ward/Klarinette, Chris Pitsiokos/saxophone, ex-Sonic Youth Gittarrist Thurston, dem Free Jazz Pionier Peter Brötzmann und der punk/noise Band ‘COCAINE PISS’. Zusammen mit der Cellistin Elisabeth Coudoux aus Köln wird ein noch nicht erforschter explosiver Klangkosmos kreiert, ohne viele Absprachen, kollektiv, individuell, virtuos, unsachlich, wild und poetisch – wahrscheinlich.

 

Photo Copyright: Wolfgang Vogt; Peter Gannushkin, Laurent Orseau; Artist

Wegbeschreibung NICA live: Emmeluth/De Backer/Amadou/Coudoux

  • Green Room

    Venloer Straße 40
    50672 Köln
    Deutschland

  • Thu. 27/08/2020   20:00

Ticketkäufer

Vorname
Nachname
Straße
Hausnummer
PLZ
Stadt
Land
E-Mail
E-Mail wiederholen

Versandart

Bestellübersicht

TicketPreisGesamtpreis
Rabatt:
Rabatt:
Hardticket:Hardticket + Geschenkverpackung:
inklusive Druck und Versand
:
Vorverkaufsgebühren:
inklusive aller Abwicklungskosten
Gutschein:
Summe inkl. MwSt.:
Hinweis: Die ticket i/O GmbH ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die ticket i/O GmbH vermittelt lediglich im Auftrag des Veranstalters die Tickets. Veranstalter ist Initiative Kölner Jazzhaus e.V., Venloerstr. 40, 50672 Köln
  zurück

Zahlungsmethode